Zum Inhalt springen

NORAMCO Quality Funds Europe

Der NORAMCO Quality Funds Europe investiert in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz oder den Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit in Europa haben. Der Fondsmanager kann dabei die Gewichtung der einzelnen Länder flexibel gestalten und kann zwischen Aktien von kleinen Firmen bis zu großen Konzernen auswählen.

Ausgezeichnete Wertentwicklung

Citywire Deutschland hat auch in diesem Jahr wieder Fondsmanager und -gesellschaften für herausragende Leistungen ausgezeichnet. Mitte April 2024 wurden die Sieger aus insgesamt 15 Sektoren bekannt gegeben.

Wir freuen uns sehr, dass NORAMCO in diesem Jahr den Award in der Kategorie Beste Fondsgesellschaft: Aktien – Europa gemischt erhalten hat.

 

Der NORAMCO Quality Funds Europe siegt bei der Capital-Studie 2023 in der Kategorie Aktien Europa als ‚Bestes aktives Fondsmanagement‘.

Bereits zum 12. Mal hat das Greiff Research Institut für das Fachmagazin Capital ein Fondsranking erstellt. Für das Ranking analysierte Greiff 9.002 Fonds und filterte diejenigen Produkte heraus, die stetig besser waren als ihr Vergleichsindex, also die Fonds mit der verlässlich besten Performance. Berücksichtigt werden bei der Analyse drei Faktoren: Alter (mindestens 10 Jahre am Markt), Aktivität des Fondsmanagements und Erfolg.

In der Kategorie ‚Aktien Europa‘ gibt es in diesem Jahr mit dem NORAMCO Quality Funds Europe nur einen Sieger!

 

NORAMCO Quality Funds Europe

ISIN: LU0131669946

Währung: Euro

Auflegung: 5. November 2001

Kategorie: Aktienfonds Europa

Erstanlage ab 5.000€

Nachzahlungen ab 1.000€

Sparplan möglich ab 125€ monatlich

Webinare

NORAMCO Quality Funds Europe: Der heimliche Star

Die Fondsplattform von Drescher & Cie hat kürzlich ein Webinar mit Hugh Cuthbert, dem Fondsmanager unseres NORAMCO Quality Funds Europe, veranstaltet. Darin gibt er Einblick in das Portfolio des Fonds und erläutert, wobei es ihm bei der Auswahl der richtigen Unternehmen ankommt. 

Hier haben Sie die Möglichkeit sich die Aufzeichnung anzusehen:

Europa: Ist das erst der Anfang?

Beim Drescher & Cie FondsRadar haben vier Fondsmanager für europäische Aktien ihre Fonds vorgestellt und erläutert, welche Faktoren zurzeit die besten Aussichten versprechen. Mit von der Partie war Hugh Cuthbert, der Fondsmanager unseres NORAMCO Quality Funds Europe.

Hier finden Sie die deutsche Aufzeichnung und die Präsentationen:

Fondsmanager

Ab dem 10. Mai 2024 ist die River Global Investors LLP neuer Fondsmanager des Teilfonds NORAMCO Quality Funds Europe. Bisher wurde der Teilfonds von SVM Asset Management gemanagt. Beide Firmen haben dieselbe Muttergesellschaft.

River Global ist eine Anlageverwaltungsgesellschaft, die sich darauf konzentriert, Finanzberatern, Vermögensverwaltern, Institutionen und deren Kunden im Vereinigten Königreich, in Europa und Nordamerika eine Reihe von Anlagelösungen anzubieten, die Nachhaltigkeit in ihre Philosophie integriert haben.

Chancen und Risiken

Fokussiertes Portfolio

Mit generell zwischen 30 und 50 verschiedenen Aktien bleibt das Portfolio übersichtlich. Sie erhalten die besten Ideen aus ganz Europa im kompakten und gleichzeitig diversifizierten Format.

Flexibler Investmentansatz

Das Herzstück des Anlageansatzes ist der tatsächliche Wert – Value. Investiert wird in Unternehmen, deren Aktienpreis den realen Wert noch nicht widerspiegelt. Der Fonds ist jedoch flexibel und investiert genauso gern in Wachstumsfirmen, wenn sie zum richtigen Preis zu haben sind.

Marktrisiko

Die Wertpapiere im Teilfonds sind generellen Tendenzen und Trends an den Handelsplätzen ausgesetzt. So können Wertverluste auftreten, indem der Marktwert der Wertpapiere gegenüber dem Kaufpreis fällt.

Liquiditätsrisiko

Der Teilfonds kann einen Teil seines Vermögens in Papiere anlegen, die nicht an der Börse oder einem ähnlichen Markt gehandelt werden. Es kann schwierig werden kurzfristig einen Käufer zu finden. Dadurch kann das Risiko einer Aussetzung der Anteilrücknahme steigen.

Risikoindikator - SRI

Der Risikoindikator beruht auf der Annahme, dass der Teilfonds 5 Jahre gehalten wird. Eine vollständige Aufzählung der Risiken enthält der aktuelle Verkaufsprospekt.

Fondsdaten

Renditen in Euro

NORAMCO Quality Funds Europe

zum 31.03.2024

zum 31.12.2023

Seit Jahresanfang

1 Jahr

3 Jahre p.a.

5 Jahre p.a.

10 Jahre p.a.

Seit Auflegung am 05.11.01 p.a.

3,3%

6,1%

5,5%

13,4%

7,8%

4,6%

Performance der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Entwicklungen. Die gezeigte Performance wurde nach Abzug aller Kosten des Fonds unter Anwendung der BVI-Methode berechnet.

Portfolio

zum 31. März 2024

Die größten Holdings (%)

Smurfit Kappa Group 4,13%
AXA 3,97%
THALES 3,73%
Allianz 3,67%
Veolia Environnement 3,53%
KION GROUP 3,20%
Compagnie de Saint-Gobain 3,11%
Capgemini 3,09%
Orange 3,08%
Ringkjøbing Landbobank 3,04%

Die größten Branchen (%)

Kapitalgüter 23,10%
Werkstoffe 12,30%
Versicherungen 7,65%
Pharma & Biotech 7,52%
Banken 6,01%

Länderaufteilung (%)

Diese Werbemitteilung dient ausschließlich Informationszwecken. Dies ist weder ein Angebot, eine Anlageberatung, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf einer Anlage. Performance der Vergangenheit ist keine Garantie oder Indikator für die zukünftige Entwicklung. Die gezeigte Performance wurde nach Abzug aller Kosten der Fonds unter Anwendung der BVI Methode berechnet. Die Anlage unterliegt Schwankungen und ist dadurch mit Risiken verbunden. Das Investmentziel der NORAMCO Quality Funds ist langfristiger Vermögensaufbau. Es gibt keine Garantie, dass dieses Ziel erreicht werden kann. Bei Rückgabe kann der Preis für die Fondsanteile unter dem Wert der ursprünglichen Anlage liegen. Die allein gültigen Unterlagen der Fonds sind der Verkaufsprospekt, das Basisinformationsblatt (PRIIP-KID) sowie der Jahres- und Halbjahresbericht, die Sie kostenlos in deutscher Sprache bei NORAMCO oder unter www.noramco.lu erhalten. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile ihrer Organismen für gemeinsame Anlagen getroffen hat, gemäß Artikel 93a der Richtlinie 2009/65/EG und Artikel 32a der Richtlinie 2011/61/EU aufzuheben. Die Angaben zu Positionen und Branchen sowie die Aufteilungen nach Ländern und Währungen sind zum Stichtag und können sich jederzeit ändern.